dgw deutsche getränke wirtschaft

Unabhängiges Wirtschaftsfachmagazin für Getränke

Ausgabe 08-09/2016

Inhalt

Viktors Kolumne
3 Es geht auch anders …

Bier
16 Im Visier: AB InBev
18 Brauerei Veltins: „Erfreulich stabiler Kurs“
19 Preise in deutschen Kneipen im europäischen Mittelfeld
20 Dosengebinde und neuer Vertriebspartner
21 Alpirsbacher Klosterbräu: positive Entwicklung fortgesetzt
25 Krombacher Brauerei: alleinige Vitamalz-Lizenz
31 Klosterbräu bleibt in Bamberger Händen
36 Barth-Bericht Hopfen: Weltbierproduktion gesunken
53 Metro setzt auf Craft-Bier
55 Bier aus dem Wassersprudler

Im Dialog
42 Wild at Heart: the Spirit & Soul of Bavaria

Marktforschung
32 Deutsche Konsumenten geben mehr Geld für Qualität aus
49 Agile Marken kontern die Umwälzungen im Lebensmittelhandel

Marktplatz
14 Bundesverband des Deutschen Getränkefachgroßhandels – Fokus: Qualifizierung und Spezialisierung

26 Übernahme von Kaiser’s Tengelmann durch Edeka: Ministererlaubnis gestoppt

Märkte im Fokus
8 Bier, AfG, Spirituosen und Wein

Spirituosen
46 Hohe Verluste durch gefälschte Spirituosen und Weine

Verpackung
22 Einweg/Mehrweg Initiative: erweiterte Kennzeichnung von bepfandeten Einweg-Getränkeverpackungen

Wein
48 Badischer Winzerkeller auf Kurs

Rubriken
6 www-Navigator
7 Impressum
56 Macher & Märkte

Hightlights aus dieser Ausgabe:

Marktforschung

Agile Marken kontern die Umwälzungen im Lebensmittelhandel

Bain-Studie zur Zukunft von Konsumgüterherstellern Das Geschäftsmodell vieler großflächiger Lebensmittelhandelsketten funktioniert nicht mehr. Hypermärkte werden bis 2025 verlieren, kleinere Formate gewinnen. Margen im Lebensmitteleinzelhandel brechen …

Bier

Barth-Bericht Hopfen: Weltbierproduktion gesunken – leichter Anstieg auf dem deutschen Markt

von Monika Busch Die Weltbierproduktion 2015 mit 1,9 Milliarden Hektolitern verzeichnete laut dem Barth-Bericht Hopfen 2015/2016 einen Rückgang um 1,5 Prozent. Nach wie vor führende …

Marktplatz

Übernahme von Kaiser’s Tengelmann durch Edeka: Ministererlaubnis gestoppt

von Monika Busch Für großes mediales Interesse sorgte der Beschluss der Richter des 1. Kartellsenats des Oberlandesgerichts Düsseldorf vom 12. Juli 2016, die Erlaubnis des …

Verpackung

Initiative: erweiterte Kennzeichnung von bepfandeten Einweg-Getränkeverpackungen

von Monika Busch Getränkeindustrie und -handel haben Bundesumweltministerin Barbara Hendricks am 20. Juni 2016 eine Initiative zur freiwilligen zusätzlichen Kennzeichnung von gesetzlich bepfandeten Einweg-Getränkeverpackungen vorgestellt. …

Bier

Bierjahr 2015 – Ausblick und Rückblick

von Monika Busch Die Zusammenarbeit zwischen den Getränkeherstellern und dem GFGH bleibt für den Bundesverband „ein ständiges Arbeitsfeld“. Wesentliche Grundsätze hatte der Bundesverband bereits vor …

Macher & Märkte

Bier, AfG, Spirituosen und Wein

von Monika Busch Es gilt nach wie vor: Weltweit wird immer mehr getrunken. Laut Canadean betrug der globale Getränkekonsum 2015 pro Kopf rund 280 Liter. …

Kolumne

Es geht auch anders …

Jeden Morgen das gleiche Ritual: Der Espresso läuft durch die Maschine, der Computer wird hochgefahren – und ganz wichtig: Habe ich neue Nachrichten auf dem …